Der Rat hat an der Sitzung vom 16. Januar 2012 beschlossen, ab 2013 die Ratsmitglieder von sieben auf fünf zu verkleinern und die Verwaltungs- sowie Aktuarsarbeiten einer Verwaltungsstelle zu übergeben.

Bisher wurden die Finanzen und Sekretariatsarbeiten sowie Finanzplanungsaufgaben von einem Verwaltungsratsmitglied ausgeübt. Mit dem neuen Gemeindegesetz des Kantons St. Gallen sind Verwaltungsarbeiten in diesem Masse personell von den Verwaltungsratsaufgaben zu trennen.
Die Referendumsvorlage beinhaltet den Nachtrag zur Korporationsordnung vom 30.03.2011. Anpassung des Artikel 26 b.) auf fünf Verwaltungsratsmitglieder.

Fakultatives Referendum

Referendumsvorlage:
Nachtrag zur Korporationsordnung

Referendumsfrist:
Mittwoch, 15. Februar 2012
Donnerstag, 15. März 2012

Erforderliche Unterschriftenzahl:
50 Unterschriften

Auflageort:
Gemeindehaus Lütisburg, Büro 1,
Flawilerstrasse 17, 9604 Lütisburg

Anwendbares Recht:
• Kant. Gemeindegesetz (sGS 151.2):
Gemäss Art. 36 unterliegen rechtsetzende Reglementedem fakultativen Referendum Gesetz über Referendum und Initiative (sGS 125.1)
• Korporationsordnung der Dorfkorporation Lütisburg

Der Verwaltungsrat

Öffentliche Informationsveranstaltung zu den Möglichkeiten der Stromproduktion mit der Sonne in Lütisburg

Dienstag, 6.Sept. 2011
Ort: Landgasthof Rössli Tufertschwil
Zeit: 19.30 Uhr
Eintritt: gratis

Es laden ein:
Dorfkorporation Lütisburg
energietal toggenburg

Nach den Ereignissen von Fukushima hat der Bundesrat die Energiewende eingeläutet. Der Ausstieg aus der Atomenergie bedingt enorme Anstrengungen auf allen Ebenen der Energieversorgung und Verwendung. Das Energietal Toggenburg hat sich schon vor 3 Jahren auf den Weg in eine erneuerbare Energiezukunft gemacht.
Die Dorfkorporation Lütisburg möchte in Zusammenarbeit mit dem Förderverein energietal toggenburg die Bevölkerung über die Möglichkeiten von Photovoltaik informieren. Es sollen sowohl wirtschaftliche als auch technische Aspekte erläutert werden. Grundeigentümer sollen Entscheidungshilfen für die Installation eigener Anlagen erhalten.

 

Programm:

19.30 Uhr Begrüssung durch Viktor Hollenstein, Präsident Dorfkorporation
19.35 Uhr Kurzfilm energietal toggenburg
19.40 Uhr Aktuelle Situation der Photovoltaik in der Schweiz
Thomas Grob, Präsident energietal toggenburg
20.10 Uhr Die Technik der Photovoltaik heute und in Zukunft
Dr.Hermann Knaus, IES Institut für Energiesysteme NTB Buchs
20.40 Uhr Diskussion
21.00 Uhr Apéro mit angeregten Gesprächen


Wir freuen uns, Sie an diesem Anlass begrüssen zu dürfen.

Wir danken allen für die aktive Teilnahme an der Korporationsversammlung.

Das Protokoll der 107. Korporationsversammlung wird vom 11. April 2011 bis 23. April 2011 bei der Gemeinde Lütisburg öffentlich aufgelegt oder kann auf dieser Webseite unter Dokumente/Formulare eingesehen werden.

Der Verwaltungsrat


wichtige Telefonnummern bei Störungen:   Wasserversorgung   079 413 27 44 (Wasserwart)
    Kommunikationsnetz   079 798 75 55 (Antennenwart)
    Internet und Telefonie   071 565 65 65 (Thurcom)

News

Betriebsferien

Das Sekretariat der Dorfkorporation Lütisburg macht Betriebsferien. Gleichzeitig geht unsere Sekretärin in den Mutterschaftsurlaub und somit ist das Büro vom Montag, 10. Juli 2017 bis Sonntag, 29. Oktober 2017 geschlossen.Während...

11-07-2017

Protokoll HV 2017

Das Protokoll der 113. Hauptversammlung vom 14. März 2017 steht ab sofort im Downloadbereich zum herunterladen und lesen zur Verfügung.

11-07-2017

Büroöffnungszeiten

Geschätzte Kundinnen und KundenDas Büro der Dorfkorporation bleibt vom 10. April 2017 bis und mit 23. April 2017 infolge Ferienabwesenheit geschlossen.Vielen Dank für ihr Verständnis.

05-04-2017

Wasseranalysen 2015

Im Jahr 2015 wurden 21 Wasserproben des Trinkwassers im Gebiet der Dorfkorporation Lütisburg analysiert. Alle Proben erfüllen die Anforderungen des Amtes für Lebensmittelkontrolle des Kantons St. Gallen.Die Dorfkorporation dankt Ihnen...

20-12-2015

Protokoll HV 2015

Das Protokoll der 111. Hauptversammlung vom 17. März 2015 steht ab sofort im Downloadbereich zum herunterladen und lesen zur Verfügung.

10-11-2015

Protokoll HV 2014

Das Protokoll der 110. Hauptversammlung vom 02. April 2014 steht ab sofort im Downloadbereich zum herunterladen und lesen zur Verfügung.

03-02-2015